OpenStreetMap ist eine frei verwendbare digitale Weltkarte, die von Freiwilligen erstellt und permanent aktualisiert wird. Nun gibt es auch eine lokalisierte Version dieser beliebten Karte mit luxemburgischen Orts- und Straßennamen. Der Ausschnitt unten zeigt Luxemburg-Stadt mit den verschiedenen  Straßennamen auf Luxemburgisch. Die Karte ist zoombar, sodass auch andere Ortschaften (z.B. Nanzeg, Oochen, Tréier) und Länder (z.B. Griicheland, Spuenien) in der auf Luxemburgisch lokalisierten Form erscheinen.

Die Lokalisierung mit allen luxemburgischen Toponymen ist noch nicht vollständig, kann aber laufend von interessierten Freiwilligen aktualisiert werden. Wer über Listen und Zusammenstellungen von luxemburgischen Toponymen verfügt, die in die Karte integriert werden sollten, kann mir diese auch gerne zukommen lassen.

Darüber hinaus kann eine solche Karte auch dazu dienen, alte Toponyme, die in Vergessenheit zu geraten drohen, zu konservieren.

Hier klicken, um die Karte in einem neuem Fenster zu öffnen.

Zur Projektseite

 

2 thoughts on “OpenStreetMap auf Luxemburgisch

  1. T. Didier

    Zu Ihrer Frage nach Listen von Toponymen: Das Katasteramt bietet ihr Kartenmaterial seit geraumer Zeit auf maps.geoportail.lu an, wo man sich über die Auswahl im Menu links von „toponymes cadastraux“ sämtliche bekannte Toponyme anzeigen lassen kann.

Schreibe eine Antwort zu T. Didier Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.